Gründergespräch am 4. Juli im Tectrum

Den Erfolg steigern durch das richtige Mindsetting.

04.07.2019 Wir laden zu einer nächsten Runde unserer Gründergespräche ein.

Gerade in der ersten Zeit der Gründung fühlen sich manche etwas unsicher und tun sich schwer bei der Ansprache von Kunden, Kooperationspartnern oder Kapitalgebern. Doch der unternehmerische Erfolg beginnt im eigenen Kopf.

Dafür ist es aber wichtig, sich seiner Stärken bewusst zu sein und sich über innere Hemmnisse hinwegzusetzen. Denn neben der guten Gründungs- oder Geschäftidee ist auch das richtige "Mindsetting" wichtig. 

Unter dem Begriff "Gedankenhygiene" spricht Heinrich Altmiks darüber, wie das geht und wie man seine eigene Gedankenwelt so gestalten kann, dass Erfolg einfacher möglich ist.

Seien Sie dabei

am4. Juli 2019 um 17.00 Uhr im
Tectrum - Technologiezentrum Duisburg,
Tec-Tower,
Bismarckstraße 142,
47057 Duisburg.

Heinrich Altmiks ist seit über 20 Jahren erfolgreicher Unternehmer und hat sich auf das "Verkaufen" spezialisiert. So bildet er neben Nachwuchs-Verkäufern auch Verkaufsprofis aus, gibt seine Erfahrung in Seminaren und Workshops weiter und ist gefragter Referent auf Messen und Firmenveranstaltungen.Darüber hinaus schreibt er Bücher über "Gedankenhygiene" und vermittelt Techniken, die sofort umsetzbar sind und die den Erfolg steigern.


Die Teilnahme ist kostenfrei! Anmeldung bitte per E-Mail an Alava-Pons[at]gfw-duisburg.de !

Technologiezentrum für Duisburg

Bismarckstraße 120
47057 Duisburg
T.: +49 (0)203 306 3003
F.: +49 (0)203 306 3006